Allgemeine Geschäftsbedinungen

 

Geltungsbereich

 

1. Beim Kauf von Waren oder Bezug sonstiger Leistungen von der Seebauer – Service-GmbH (im Folgenden: „SEEBAUER DIY“) über die Funktion „Kaufen“ des Online-Shops unter www.seebauer-diy.de.

2. Für die Inanspruchnahme weiterer Services des Kundenkontos unter www.seebauer-diy.

3. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Bedingungen des Vertragspartners gelten nur, wenn SEEBAUER DIY diesen ausdrücklich zugestimmt hat. Dies gilt auch dann, wenn SEEBAUER DIY in Kenntnis solcher Bedingungen des Vertragspartners dessen Zahlung vorbehaltlos annimmt.

 

Vertragspartner


Seebauer - Service-GmbH
vertreten durch den Geschäftsführer Heiko Seebauer
Adresse: Albersdorf 24, 07980 Berga/Elster
Tel: 036623 20979
Fax: 036623 23318
E-Mail-Adresse: info@seebauer-diy.de

Handelsregister: Amtsgericht Jena
Handelsregisternummer: HRB 502057
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE256995604

 

Vertragsgegenstand

 

Alle Angebote sind freibleibend. Technische Änderungen sowie Änderungen in Form, Farbe und/oder Gewicht, an Zeichnungen, Abbildungen oder sonstigen Leistungsdaten, auch in Angaben der Lieferwerke, bleiben im Rahmen des Zumutbaren vorbehalten. Preise für einzelne Positionen eines Angebotes haben nur Gültigkeit bei der Erteilung des Gesamtauftrages über dieses Angebot.

 

Mit Bestellung einer Ware erklärt der Kunde verbindlich, die bestellte Ware erwerben zu wollen. SEEBAUER DIY ist berechtigt, das in der Bestellung liegende Vertragsangebot innerhalb von zwei Wochen nach Eingang bei uns anzunehmen. Die Annahme kann entweder schriftlich, elektronisch oder durch Auslieferung der Ware an den Kunden erklärt werden. Die bloße Zugangsbestätigung stellt keine Annahme der Bestellung dar. Maßgeblich für die Beschaffenheit der Ware ist grundsätzlich nur die Produktbeschreibung des Herstellers. Öffentliche Äußerungen, Anpreisungen oder Werbung des Herstellers stellen daneben keine vertragsgemäße Beschaffenheitsangabe der Ware dar. Garantien im Rechtssinne erhält der Kunde durch SEEBAUER DIY nicht. Herstellergarantien bleiben hiervon unberührt.

 

Gast- und Kundenkonto

 

Eine Bestellung zur Lieferung oder eine Reservierung zur Abholung im Markt kann nur mittels Registrierung für ein einmaliges Gastkonto oder ein dauerhaftes Benutzerkonto („Kundenkonto“) erfolgen. Die Nutzung weiterer Services ist nur bei Registrierung für ein Kundenkonto möglich. 

 

Registrieren dürfen sich nur natürliche Personen und entsprechend berechtigte natürliche Personen als Vertreter juristischer Personen, die volljährig und voll geschäftsfähig sind. Zur Bestätigung der Registrierung erhält der Kunde einen Link an die von ihm angegebene E-Mail-Adresse, durch dessen Anklicken die Registrierung bestätigt wird (Double-Opt-In-Verfahren). Beim Anlegen eines Benutzerkontos wird die Zustimmung zur Geltung dieser AGB für künftige Käufe vereinbart. Sofern der Kunde ein Kundenkonto anlegt, wählt sich der Kunde bei der Registrierung selbst ein Passwort, mit dem er sich künftig „Einloggen“ kann. Der Kunde ist verpflichtet, sein Passwort geheim zu halten und nicht weiterzugeben. Hat der Kunde Grund zur Annahme, dass sein Passwort anderen bekannt ist, ist dieses unverzüglich zu ändern. 

 

Nach Einrichtung eines Kundenkontos ist eine Nutzung der damit verbundenen Funktionen im von SEEBAUER DIY jeweils aktuell zur Verfügung gestellten Rahmen möglich. Ein Anspruch auf diese Funktionen besteht jedoch nicht und eine Verfügbarkeit wird nicht gewährleistet. Sobald der Kunde die Löschung seiner Kundendaten und/oder seines Kundenkontos verlangt, ist eine Nutzung nicht mehr möglich.

 

Lieferung

 

Die Lieferung erfolgt per Paketdienst oder Spedition. Die Art der Lieferung hängt von dem oder den bestellten Artikeln ab und wird von SEEBAUER DIY vor Vertragsschluss angeboten. Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift auf dem deutschen Festland. Soweit nicht anders vereinbart, beinhaltet der Transport per Spedition die Anlieferung der Ware auf LKW-befahrbarer Straße bis zur Abladestelle am Fahrzeug, nicht jedoch den Weitertransport zur Verwendungs- bzw. Lagerstelle. Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der verkauften Sache geht bei Unternehmern mit der Übergabe an diese selbst oder eine empfangsberechtigte Person, im Fall des Versendungskaufs bereits mit der Auslieferung der Ware an eine geeignete Transportperson, über. 

 

Die Lieferzeit ist individuell, diese finden Sie direkt am Artikel. Die dort angegebene Lieferzeit beginnt bei Zahlung per Vorauskasse im Markt oder Vorauszahlung per Überweisung am ersten Werktag nach Eingang der Zahlung bei SEEBAUER DIY. Bei Zahlung per PayPal PLUS oder AmazonPay am ersten Werktag nach Erteilung des Zahlungsauftrages. Die Zustellung von Paketlieferungen erfolgt von Montag bis Samstag, ausgenommen Feiertage. Die Zustellung von Speditionslieferungen erfolgt werktags von Montag bis Freitag, ausgenommen Feiertage.

 

Die Lieferung ist vom Kunden unverzüglich bei Empfang auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Mangelfreiheit zu prüfen. Die Lieferfristen der einzelnen Produkte sind auf den Produktseiten ausgewiesen. Ereignisse höherer Gewalt berechtigen SEEBAUER DIY, die Lieferung um die Dauer der Behinderung und einer angemessenen Anlaufzeit hinauszuschieben. Der höheren Gewalt stehen sonstige Umstände gleich, die die Lieferung wesentlich erschweren oder unmöglich machen und die SEEBAUER DIY oder deren Lieferanten nicht zu vertreten haben. Wird durch die genannten Ereignisse die Lieferung unmöglich oder unzumutbar, ist die hiervon betroffene Vertragspartei berechtigt, vom Vertrage zurückzutreten.

 

Lieferungen stehen unter dem Vorbehalt der richtigen und rechtzeitigen Selbstbelieferung durch Zulieferer, es sei denn, die Verzögerung, Falsch- oder Nichtbelieferung ist durch SEEBAUER DIY verschuldet.

 

Bei einer Abholung durch den Kunden ist dieser selbst für Transportschäden und Schäden durch Fahrlässigkeit verantwortlich. Außerdem hat der Kunde auf die Einhaltung der Vorschriften zur Ladungssicherung und der Gewichtsbegrenzungen zu achten.

 

Gewährleistung

 

Sachmängel sind SEEBAUER DIY unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von zwei Wochen nach Ablieferung schriftlich anzuzeigen. Mängel, die auch bei sorgfältiger Überprüfung innerhalb dieser Frist nicht entdeckt werden können, sind unverzüglich nach Entdeckung, spätestens vor Ablauf der vereinbarten oder gesetzlichen Verjährungsfrist schriftlich anzuzeigen. Mangelhafte Waren sind in dem Zustand, in dem sie sich im Zeitpunkt der Feststellung des Mangels befinden, zur Besichtigung durch SEEBAUER DIY bereitzuhalten bzw. uns auf Verlangen zuzusenden. Ein Verstoß gegen die vorstehenden Verpflichtungen schließt alle Gewährleistungsansprüche SEEBAUER DIY gegenüber aus. Den Kunden trifft die volle Beweislast für sämtliche Anspruchsvoraussetzungen, insbesondere für den Mangel selbst, für den Zeitpunkt der Feststellung des Mangels und für die Rechtzeitigkeit der Mängelrüge.

 

Für Mängel der Ware leistet SEEBAUER DIY zunächst nach eigener Wahl Gewähr durch Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Kunde grundsätzlich nach seiner Wahl Minderung verlangen oder vom Vertrag zurücktreten. Bei einer nur geringfügigen Vertragswidrigkeit, insbesondere bei nur geringfügigen Mängeln, steht dem Kunden jedoch kein Rücktrittsrecht zu.

 

Erhält der Kunde eine mangelhafte Montageanleitung, ist SEEBAUER DIY lediglich zur Lieferung einer mangelfreien Montageanleitung verpflichtet, und dies auch nur dann, wenn der Mangel der Montageanleitung der ordnungsgemäßen Montage entgegensteht.

 

Eigentumsvorbehalt

 

Bis zur vollständigen Bezahlung der Ware einschließlich sämtlicher Nebenkosten wie Transportkosten bleibt die gelieferte Ware Eigentum von SEEBAUER DIY.

 

Preise, Zahlung, Rechnung

 

Alle Preise werden in Euro (€) ausgewiesen und enthalten bereits die gesetzliche Mehrwertsteuer, sofern nicht anders angegeben. Unternehmern im Sinne des BGB werden ausschließlich Preise ohne Mehrwertsteuer angezeigt. Die Zahlung kann durch Vorauszahlung per Überweisung, PayPal PLUS (PayPal, Lastschrift, Kreditkarte, Rechnung), AmazonPay oder Bezahlung im Markt erfolgen, sofern die jeweilige Zahlungsart für die aktuelle Bestellung verfügbar ist.

 

Die Zahlung über Kreditkarte und Lastschrift bietet SEEBAUER DIY über den externen Zahlungsdienstleister PayPal und über dessen Zahlungsdienst PayPal PLUS an. Wählen Sie die Zahlungsart per Kreditkarte oder Lastschrift, können Sie nur an PayPal PLUS mit schuldbefreiender Wirkung leisten. Dies setzt eine erfolgreiche Identitäts- und Bonitätsprüfung durch PayPal Plus voraus. Es gelten insoweit die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von PayPay PLUS. Bei Zahlung per Kreditkarte wird Ihre Kreditkarte innerhalb von 2 Tagen nach Versendung Ihrer Bestellung an SEEBAUER DIY belastet. PayPal PLUS akzeptiert VISA und Master Card. Beim Lastschriftverfahren ist es während des Bestellvorgangs ferner erforderlich, PayPal PLUS widerruflich zu ermächtigen, die von Ihnen durch den Kauf zu leistenden Zahlungen per Lastschrift einzuziehen. Auch im Falle von Zahlung per Lastschrift und Kreditkarte über PayPal PLUS ist SEEBAUER DIY weiterhin für sonstige Kundenanfragen (insbesondere zur Ware, Lieferzeit, Versendung), Retouren, Reklamationen, Widerrufserklärungen und -zusendungen oder Gutschriften zuständig. Sie benötigen hierfür kein PayPal-Konto.

 

Bei Kauf auf Rechnung ist der Gesamtrechnungsbetrag innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Rechnung ohne Abzug an PayPal zu zahlen. Die Zahlungsart „Kauf auf Rechnung (über PayPal PLUS)“ setzt eine erfolgreiche Bonitätsprüfung durch PayPal voraus. Wenn dem Käufer nach Prüfung der Bonität die Lieferung auf Rechnung ermöglicht wird, erfolgt die Abwicklung der Zahlung in Zusammenarbeit mit PayPal, an die SEEBAUER DIY ihre Zahlungsforderung abtritt. Der Käufer kann in diesem Fall nur an PayPal mit schuldbefreiender Wirkung leisten. Im Übrigen gelten insoweit die PayPal-Nutzungsbedingungen, die der Käufer im Rahmen des Bestellprozesses abrufen kann und bestätigen muss. Auch im Falle von Zahlung per Rechnung über PayPal PLUS ist SEEBAUER DIY weiterhin für sonstige Kundenanfragen (insbesondere zur Ware, Lieferzeit, Versendung), Retouren, Reklamationen, Widerrufserklärungen und -zusendungen oder Gutschriften zuständig. Sie benötigen hierfür kein PayPal-Konto.

 

SEEBAUER DIY und der Kunde vereinbaren hiermit, dass Rechnungen elektronisch versendet werden.

 

Sicherung und Rücktritt

 

Werden SEEBAUER DIY nach Vertragsabschluss Umstände bekannt, die die Sicherheit der Forderung zweifelhaft erscheinen lassen, kann SEEBAUER DIY die Erfüllung der Verpflichtungen von der Bewirkung der Gegenleistung oder einer Sicherheitsleistung abhängig machen oder wenn der Kunde einem entsprechenden Verlangen nicht binnen angemessener Frist nachkommt, vom Vertrag zurücktreten. Bei Besitz-, Geschäfts- oder Firmenänderung kann SEEBAUER DIY die sofortige Bezahlung rückständiger Forderungen verlangen.

 

Widerrufsrecht

 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Seebauer - Service-GmbH, Albersdorf 24, 07980 Berga/Elster; Telefon: 0800 6666 101; E-Mail: info@seebauer-diy.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs:

 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

 

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. 

 

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an unser Logistikzentrum (Seebauer - Service-GmbH, August-Bebel-Straße 31 a, 07980 Berga/Elster) zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. 

 

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

 

Das Widerrufsrecht besteht, soweit die Parteien nichts anderes vereinbart haben, nicht bei folgenden Verträgen:

 

  • Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
  • Verträge zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
  • Verträge zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • Verträge zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
  • Verträge zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat,
  • Verträge zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
  • Verträge zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen

 

Haftungsausschluss

 

Schadenersatzansprüche des Kunden sind ausgeschlossen, soweit sich aus den nachfolgenden Gründen nicht etwas Anderes ergibt. Dies gilt auch für den Vertreter und Erfüllungsgehilfen des Anbieters, falls der Kunde gegen diese Ansprüche auf Schadenersatz erhebt. Ausgenommen sind Schadenersatzansprüche des Kunden wegen Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder wesentlicher Vertragspflichten, welche zur Erreichung des Vertragszieles notwendigerweise erfüllt werden müssen. Ebenso gilt dies nicht für Schadenersatzansprüche nach grob fahrlässiger oder vorsätzlicher Pflichtverletzung des Anbieters oder seines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen. Ansprüche oder Rechte des Kunden gegen den Anbieter dürfen ohne dessen Zustimmung nicht abgetreten oder verpfändet werden, es sei denn der Kunde hat ein berechtigtes Interesse an der Abtretung oder Verpfändung nachgewiesen.

 

Sprache, Gerichtsstand und anzuwendendes Recht

 

Der Vertrag wird in Deutsch abgefasst. Die weitere Durchführung der Vertragsbeziehung erfolgt in Deutsch. Für ein mit SEEBAUER DIY gegebenenfalls zustande kommendes Vertragsverhältnis sowie für vorvertragliche Schuldverhältnisse gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Für Verbraucher gilt dies nur insoweit, als dadurch keine gesetzlichen Bestimmungen des Staates eingeschränkt werden, in dem der Kunde seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat.

 

Hinweise zur Streitbeilegung

 

Nach geltendem Recht ist SEEBAUER DIY verpflichtet, Verbraucher auf die Existenz der Europäischen Online-Streitbeilegungs-Plattform hinzuweisen, die für die Beilegung von Streitigkeiten genutzt werden kann, ohne dass ein Gericht eingeschaltet werden muss. Für die Einrichtung der Plattform ist die Europäische Kommission zuständig. Die Europäische Online-Streitbeilegungs-Plattform ist unter https://ec.europa.eu/odr zu finden. SEEBAUER DIY beteiligt sich an Streitbeilegungsverfahren im Rahmen der Europäischen Online-Streitbeilegungs-Plattform nicht. SEEBAUER DIY bietet dem Kunden jedoch insbesondere die Möglichkeit zur Kontaktaufnahme per Telefon (0800 6666 101) oder über das Kontaktformular.

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen herunterladen.