Kostenfreier Paketversand ab 100 € in Deutschland
24h Expressversand für Lagerartikel
Abholung in einer Filiale in Ihrer Nähe
WhatsApp & Hotline: 0800 6666 101
Kostenfreier Versand ab 100 €
24h Expressversand für Lagerartikel
WhatsApp & Hotline: 0800 6666 101
Versandkostenfrei ab 100 €
WhatsApp: 0800 6666101

maxit san Superdicht 2K plus 30 l

2000817
130,73 € *
Inhalt: 30 l (4,36 € * / 1 l)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung.

Bestellware: Lieferzeit ca. 7 Werktage

  • 2000817
Unser maxit san Superdicht 2K plus  ist eine hoch kunststoffvergütete,... mehr
Produktinformationen "maxit san Superdicht 2K plus 30 l"

Unser maxit san Superdicht 2K plus ist eine hoch kunststoffvergütete, faserverstärkte Dickschichtabdichtung auf Basis einer Bitumenemulsion mit hydraulisch abbindendem Pulver. Sie ist beständig gegen aggressive Bodeninhaltsstoffe und belastet das Grundwasser nicht. Maxit san Superdicht 2K plus ist leicht verarbeitbar, faserverstärkt und rissüberbrückend. Es ist schnell regenfest und durchhärtend. Im ausgehärteten Zustand ist es frost- und tausalzbeständig. Außerdem ist es einsetzbar bei den Wassereinwirkungsklassen W1-E / W2-E / W3-E und W4-E und entspricht der DIN 18533.

Produktstärken:

  • Hoch kunststoffmodifizierte, faserarmierte Dickschichtabdichtung.
  • Auf Bitumen-Emulsionsbasis mit hydraulisch abbindendem Pulver.
  • Beständig gegen die im Erdreich vorkommenden aggressiven Stoffe.
  • Nicht grundwasserbelastend.
  • Leicht verarbeitbar.
  • Faservergütet und rissüberbrückend.
  • Schnell regenfest und durchhärtend.
  • Im ausgehärteten Zustand frost- und tausalzbeständig.
  • Einsetzbar bei den Wassereinwirkungsklassen W1-E / W2-E / W3-E und W4-E
  • Entspricht DIN 18533


Anwendungsbereich:

  • maxit san Superdicht 2K zur Abdichtung erberührter Bauteile nach DIN 18533 auf erdberührten Wänden, Sockel und Bodenplatten, sowie erdüberschütteten Deckenplatten.
  • Bodenfeuchte und nicht drückendes Wasser W1-E.
  • Gegen von außen drückendes Wasser, mäßige Einwirkung W2-E.
  • Gegen nicht drückendes Wasser auf erdüberschütteten Decken W3-E.
  • Gegen Spritzwasser am Wandsockel, sowie Kapillarwasser in und unter erdberührten Wänden W4-E.
  • Zur Abdichtung von Wandanschlüssen auf WU-Beton, sowie Arbeits- und Stoßfugen von Bauteilen aus Beton mit hohem Wassereindringwiderstand.
  • Auf unverputztem Mauerwerk, Beton, Putz, MG P II und P III, sowie auf gereinigten alten Bitumenabdichtungen unter Verwendung spezieller Kontaktschichten. 
  • Zur Ausbildung von Hohlkehlen geeignet.
  • Als Kleber für Dämm-, Schutz- und Drainplatten.
  • Für Keller von Wohn- und Geschäftsbauten, Tiefgaragen, Parkdecks, Balkone, Terrassen, Nasszellen und Brauseanlagen.


Untergrund:

  • Die Untergründe müssen fest, tragfähig, frei von Staub, Schmutz und Mörtelresten sein. Sohlenüberstände gründlich reinigen. Sinterschichten und Verunreinigungen entfernen. maxit san Bitumengrundierung 1:10 mit Wasser verdünnt als Voranstrich auf alle saugfähigen, mineralischen Untergründe aufstreichen oder aufspritzen. 
  • Der Untergrund kann matt feucht sein. Es darf während der Bauphase kein Wasser zwischen Untergrund und Abdichtung gelangen. Gegebenenfalls maxit AD-1K-Außendicht als Zwischenabdichtung verwenden. 
  • Vor Beginn der Abdichtungsarbeiten Hohlkehle mit maxit san HKM Hohlkehlenmörtel anlegen. Alte, festhaftende Bitumenabdichtungen können nach dem Reinigen und dem Aufbringen einer Kontaktschicht überarbeitet werden. 
  • Offene Fugen bis 5 mm mit maxit san Superdicht 2K als Kratzspachtelung oder durch Dünnputz schließen. Fugen ab 5 mm Breite, Mörteltaschen und Ausbrüche mit maxit san HKM verschließen. 
  • Blasenbildung durch tiefe Poren oder Hohlstellen in Beton durch Kratzspachtelung verhindern bzw. reduzieren. Kratzspachtelungen und Hohlkehlen müssen vor Beginn der Abdichtungsarbeiten erhärtet sein.


Verarbeitung/Montage:

  • Anrühren von maxit san Superdicht 2K durch langsam laufendes Rührwerkzeug (400 bis 600 UpM) mit maxit san Rührpaddel. Flüssigkomponente kurz aufrühren und die gesamte Pulverkomponente intensiv in die Flüssigkomponente einrühren. 
  • Vertikale Wandabdichtung bis auf Fundamentseitenflächen und ca. 30 cm über OK-Gelände (Spritzwasserschutz) führen. Wird dieser Bereich verputzt, so kann dieser umlaufende Streifen vorher mit einer Dichtungsschlämme maxit AD-1K-Außendicht abgedichtet werden. 
  • Bei Klinkermauerwerk soll die Abdichtung über die Klinkerauflage gezogen werden, um das Eindringen von Wasser während der Bauphase zu vermeiden. 
  • Grundsätzlich ist die Abdichtung 2-lagig auszuführen. 
  • Bei Abdichtungsarbeiten gemäß DIN 18533 W1.1-E und W1.2-E können die Abdichtungsarbeiten frisch in frisch erfolgen. Bei Abdichtungen gemäß W2.1-E muss die erste Lage ausreichend getrocknet sein. 
  • Hohlkehlen sind in allen Innenecken anzulegen. 
  • Bauwerksaußenkanten sind zu fasern. 
  • Bewegungsfugen durch maxit san Fugenband schlaufenförmig überdecken. Mit maxit san Superdicht 2K an den Rändern aufkleben und in die Flächenabdichtung einbinden. Verkleben der Fugenbänder untereinander erfolgt durch Erhitzen des Bandkunststoffes durch ein Heißluftgebläse. Das Band wird mit ausreichender Überlappung übereinander gelegt und zusammengepresst. Sofort nach dem Erkalten des Kunststoffes ist das Band gebrauchsfertig und wasserdicht. 
  • Schutzmaßnahmen: Die Abdichtung ist vor Beschädigungen zu schützen (Schutzschichten/Nutzschichten nach DIN 4095). Nach vollständiger Durchtrocknung der Abdichtungslage, kann als Drain- und Schutzschicht die gleitschichtkaschierte Drainbahn maxit san Schutz- und Dränagematte eingesetzt werden. 
  • Drain- und Wärmedämmplatten können mit maxit san Superdicht 2K auf die durchgehärtete Abdichtung geklebt werden. Well- oder Noppenplatten sind ungeeignet. 
  • Erfolgt der Schutz durch geeignete Perimeterdämmplatten, erfolgt die Verklebung lastfallbedingt im Punkt-Wulst-Verfahren oder vollflächig mit PMBC oder maxit 2K-Bitumen-Klebemasse.
  • Anfüllen mit Sand bzw. Kiessand 0/8 mm oder ähnlich feinkörnigem Drainmaterial. Hierbei sind die Angaben der DIN 4095 zu beachten. 
  • Das Hinterlaufen der Abdichtungsschicht durch Wasser von der Kellersohle oder durch Sammelwasser von den Geschossdecken und noch nicht angeschlossenen Regenfallrohren ist zu verhindern. 
  • Es dürfen keine bindigen Böden (lehmhaltig) an die Abdichtung gelangen.


Mindestverbrauch gemäß DIN 18533:

  • Kratzspachtelung 1 - 2 kg/m²
  • Bodenfeuchtigkeit und nicht drückendes Wasser (W1-E) 4,1 kg/m²
  • Gegen außen drückendes Wasser mäßige Einwirkung (W2.1-E2)3)) 5,5 kg/m²
  • Spritzwasser und Bodenfeuchte am Wandsockel sowie Kapillarwasser in und unter Wänden (W4-E2)) 4,1 kg/m²
  • Hohlkehlen ca. 1 kg/lfdm


Weitere Hinweise:

  • Baustellenbedingt können sich die angegebenen Verbrauchsmengen um 1 - 1,5 kg/m² erhöhen (bedingt durch ungleichmäßigen Untergrund bzw. Materialauftrag). Egalisierungs- und Kratzspachtelungen sind gesondert zu berücksichtigen. 
  • Abdichtungsmaßnahmen gegen nichtdrückendes Wasser (starke Beanspruchung) sowie gegen drückendes Wasser entsprechen nicht der DIN 18533 und müssen vor Beginn der Abdichtungsmaßnahmen mit dem Auftraggeber vertraglich vereinbart werden.


1) Bei + 20 °C und 50 % relativer Luftfeuchte.
2) Grundsätzlich wird vollflächig maxit Armierungsgewebe PS eingebettet.
3) Abdichtungsmaßnahmen gegen drückendes Wasser entsprechen nicht der DIN 18533 und müssen vor Beginn der Abdichtungsmaßnahmen mit dem Auftraggeber vertraglich vereinbart werden.

Weiterführende Links zu "maxit san Superdicht 2K plus 30 l"
Verfügbare Downloads:
Versandkostenfrei
- 45 % Rabatt
2002552 BORNIT® Fundamentgrund
Inhalt 1 Stück
ab 20,00 € * 36,05 € *
- 13 % Rabatt
2003562 BORNIT® Haftemulsion
Inhalt 1 kg
188,78 € * 217,10 € *
- 30 % Rabatt
2000602 BORNIT® Isolieranstrich
Inhalt 10 l (6,50 € * / 1 l)
65,00 € * 93,28 € *
2000805 maxit san Bitumengrundierung 10,0 l
Inhalt 10 l (6,40 € * / 1 l)
64,02 € *
2000809 maxit san HKM Hohlkehlenmörtel 25 kg
Inhalt 25 kg (3,54 € * / 1 kg)
88,51 € *
2000811 maxit san Schutz- und Drainagematte 12,5 x 2,0 m
Inhalt 25 m² (14,39 € * / 1 m²)
359,80 € *
Versandkostenfrei
2000816 maxit san Superdicht 1K plus 30 l
Inhalt 30 l (4,06 € * / 1 l)
121,74 € *
2000818 maxit san Superdicht 1K plus Zusatzkomponente 2 kg
Inhalt 2 kg (7,27 € * / 1 kg)
14,53 € *
2000234 maxit mur Quellmörtel 30 kg
Inhalt 30 kg (0,65 € * / 1 kg)
19,57 € *
2000862 maxit AD-1K-Außendicht 20 kg
Inhalt 20 kg (4,86 € * / 1 kg)
97,22 € *
2000805 maxit san Bitumengrundierung 10,0 l
Inhalt 10 l (6,40 € * / 1 l)
64,02 € *
2002346 maxit ip 63 Feuchtmauerputz 15 kg
Inhalt 15 kg (1,62 € * / 1 kg)
24,33 € *
2000628 maxit coll Dicht- & Entkopplungsbahn 1,0 x 15 m
Inhalt 15 m² (13,28 € * / 1 m²)
199,21 € *
Zuletzt angesehen